Die Apherese

Die Apherese


Es ist ein Prozess, bei dem das Blut des Patienten oder freiwilligen Spenders durch Passieren eines medizinischen Geräts in eine oder mehrere Komponenten aufgetrennt wird und der Rest mit oder ohne extrakorporale Behandlung zurückgegeben wird oder die abgetrennte Komponente ersetzt wird.